Berufe der ICT, Logo Berufe der ICT, Logo

ICT-Security-Spezialist

Planen, Evaluieren, Beschaffen, Inbetriebnehmen, Testen und Abnehmen von geeigneten und wirtschaftlichen ICT-Sicherheitslösungen, die auf der unternehmensweiten Sicherheitsstrategie basieren

  • Englische Bezeichnung: ICT Security Specialist
  • Synonyme Bezeichnungen: ICT Security Engineer, ICT Security Expert

ICT-Security-Spezialist » Senior

ITIL
  • Erfassen, Analysieren, Validieren und Dokumentieren der Anforderungen und Erwartungen des Unternehmens und der Systemnutzer bezüglich ICT-Sicherheit; Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen aufgrund der erfassten Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Wirtschaftlichkeit sowie von organisatorischen und technischen Randbedingungen
  • Untersuchen von kriminellen Aktivitäten im Umfeld der ICT (Gruppierungen, Angriffsziele, Angriffsmethoden) und deren mögliche Auswirkung auf das Unternehmen; Einleiten von angemessenen Schutzmassnahmen
  • Festlegen, Erstellen und Aktualisieren von Sicherheitsarchitekturen und -konzepten
  • Erarbeiten von Richtlinien für das Evaluieren, Beschaffen, Installieren und Überführen von Sicherheitskomponenten in den produktiven Betrieb
  • Erarbeiten von Pflichtenheften und Anforderungskatalogen bezüglich der ICT-Sicherheit
  • Durchführen von Evaluationen für die Beschaffung von geeigneten Sicherheitskomponenten
  • Erstellen und Unterhalten von Testkonzepten bezüglich ICT-Sicherheit
  • Planen, Konzipieren, Installieren und Integrieren von Sicherheitskomponenten
  • Sicherstellen sämtlicher Testaktivitäten gemäss der Testkonzepte (Test-Spezifikationen, -Abdeckungsmatrix, -Planung, -Koordination, -Durchführung, -Überwachung)
  • Analysieren, Beschreiben und Dokumentieren von Sicherheitslücken, die während des Testprozesses identifiziert wurden; Überprüfen des Erfüllungsgrads der definierten Sicherheitsziele
  • Beurteilen von Sicherheitsbedrohungen und der Wirksamkeit von getroffenen Sicherheitsvorkehrungen und allenfalls Initiieren von weiteren Massnahmen zur Verbesserung der Sicherheit
  • Festlegen von Sicherheits- und Überwachungsrichtlinien und Überprüfung ihrer Einhaltung
  • Erstellen und Überwachen der sicherheitsbezogenen Einsatz- und Betriebsrichtlinien
  • Beobachten der technischen Entwicklung im Bereich ICT-Sicherheit; Prüfen von Einsatzmöglichkeiten von neuen Technologien
  • Begleiten und Beraten der Projektleitenden von ICT-Projekten und des Managements hinsichtlich ICT-Sicherheit; Begleiten und Unterstützen von Projekten bei der Überführung von Systemen in den Produktivbetrieb
Berufslehre/Maturität Höhere Berufsbildung Hochschule

ICT-Security-Spezialist » Senior

  1. Geringe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  2. Erhöhte Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  3. Hohe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  4. Sehr hohe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  • 1 2 3 4
  • 1 2 3 4
  • 1 2 3 4