Berufe der ICT, Logo Berufe der ICT, Logo

ICT-Sicherheitsbeauftragter

Festlegen von ICT-Sicherheitszielen sowie Entwickeln, Einführen und Aktualisieren von ICT-Sicherheitsstrategien zur Gewährleistung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Sicherheit von Informationen; Identifizieren und Bewerten von Informationsrisiken aufgrund von Bedrohungs- und Verwundbarkeitsanalysen; Vorschlagen und Durchsetzen von Sicherheitsmassnahmen; Beraten und Unterstützen der Mitarbeitenden in allen Fragen der Informationssicherheit sowie Sicherstellen der Berichterstattung

  • Englische Bezeichnung: ICT Security Officer
  • Synonyme Bezeichnungen: ICT-Sicherheitsverantwortlicher, Information Security Manager, ICT Security Architect, Informationssicherheits-Verantwortlicher

ICT-Sicherheitsbeauftragter » Senior

ITIL
  • Entwickeln und Einführen einer auf die Geschäftsziele ausgerichteten Informationssicherheits-Strategie unter Berücksichtigung der Sicherheitsanforderungen
  • Identifizieren von realen und potenziellen, rechtlichen und regulativen Anforderungen mit Einfluss auf die Informationssicherheit
  • Definieren von Rollen, Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten zur Gewährleistung der Informationssicherheit im Unternehmen
  • Etablieren von internen und externen Berichterstattungs- und Kommunikationskanälen, welche die Informationssicherheit unterstützen
  • Etablieren von Eskalations- und Kommunikationsverfahren für Informationssicherheits-Zwischenfälle; Integrieren dieser Verfahren in den Geschäftskontinuitätsplan
  • Implementieren eines systematischen und strukturierten ICT-Risikomanagement-Prozesses
  • Identifizieren und periodisches Neubewerten von Informationsrisiken aufgrund von Bedrohungs- und Verwundbarkeitsbeurteilungen
  • Überwachen und Unterstützen von Informationssicherheits-Aktivitäten in sämtlichen Unternehmensprozessen (z.B. Entwicklung, Beschaffung, Personalanstellung)
  • Überwachen der Informationssicherheits-Massnahmen bezüglich Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Überprüfen der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien
  • Rapportieren von Verstössen gegen die Sicherheitsrichtlinien sowie bei unzureichender Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit der Informationssicherheits-Massnahmen
Berufslehre/Maturität Höhere Berufsbildung Hochschule

ICT-Sicherheitsbeauftragter » Senior

  1. Geringe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  2. Erhöhte Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  3. Hohe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  4. Sehr hohe Anforderungen bezüglich Wissen/Erfahrung/Kompetenz
  • 1 2 3 4
  • 1 2 3 4
  • 1 2 3 4