Fachliche Aufgaben

  • Sicherstellen, dass die Scrum-Events wie z.B. Daily Scrum, Retro, Sprint Planning etc. stattfinden
  • Lösen von Problemstellungen (sog. Impediments), damit das Scrum-Team nicht in der Arbeit gehindert wird
  • Unterstützen der Stakeholder beim Verständnis und der Umsetzung der Scrum-Methodik und der empirischen Produktentwicklung
  • Schaffen des Verständnisses für Produktplanungen im empirischen Arbeitsumfeld
  • Leiten und Coachen von Stakeholder bei der Einführung der Scrum-Methodik
  • Planen von Scrum-Implementierungen und verbessern von deren Effektivität
  • Sicherstellen, dass Produkt-Ziele, -Umfang und -Domäne im Scrum-Team bekannt sind und verstanden werden
  • Fördern der Selbstorganisation und Funktionsübergreifender Arbeit in Scrum-Teams
  • Unterstützen des Scrum-Teams bei der Entwicklung hochwertiger Produkte
  • Vermitteln der Techniken für die effektive Verwaltung des Product Backlogs. Wecken des Verständnisses für die Notwendigkeit der klaren Dokumentation des Product Backlog mittels prägnanter Einträge
  • Mitarbeiten bei der Organisation und Durchführung von Anlässen zur Scrum-Methodik