Berufe der ICT, Logo Berufe der ICT, Logo

Über uns

Herausgeber

swissICT: Für Informatikerinnen und Informatiker, für die Informatik

swissICT ist mit 3ʼ000 Mitgliedern der grösste Fachverband der ICT-Branche. Er verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, -Anwender und -Fachkräfte in der Schweiz, vertritt deren Interessen und engagiert sich für die ICT-Branche. Der Verband in seiner heutigen Form entstand im Jahr 2000 durch die Fusion der beiden Wirtschafsverbände «Schweizerische Vereinigung für Datenverarbeitung (SVD, gegründet 1968)» und dem «Wirtschaftsinformatik-Fachverband (WIF, gegründet 1955)».swissICT sorgt sich um das Image der Schweizer ICT-Branche, setzt sich für gute Rahmenbedingungen ein und fördert das Fach-Know-how seiner Mitglieder.

Zu den Kernleistungen von swissICT zählen seit 1981 die jährliche Studie «Saläre der ICT» und seit 1986 die Publikation des Standardwerks «Berufe der ICT». Zudem verleiht der Verband seit 2004 den Swiss ICT Award, die wichtigste Auszeichnung für innovative ICT-Projekte in der Schweiz.

Hunderte von Experten engagieren sich bei swissICT in 18 Arbeits- und Fachgruppen für die Weiterentwicklung der ICT und für ICT-Fachleute. Dieses grosse und breite Netzwerk befasst sich mit aktuellen Themen wie z.B. ICT-Berufe, ICT-Saläre, Sourcing & Cloud, E-Learning, Digitalisierung, Social & Mobile, IT-Service-Management, User Experience und Lean, Agile, Scrum.